Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Sie können die Speicherung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen unterbinden. Weitere Informationen erhalten Sie auch in unseren Datenschutzhinweisen.

Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) Dr. Schmölz Eching - Zahnarztpraxis in Eching - Dr. Alexandra Schmölz

Die Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) beschäftigt sich in erster Linie mit der Diagnose und der Therapie von Zahnnerverkrankungen und deren Folgen.

Die Wiederherstellung gesunder Verhältnisse im Wurzelkanal und den angrenzenden Geweben nahe der Wurzelspitze als letzte konservierende Möglichkeit zur Erhaltung eines geschädigten Zahnes, kann heute mit modernen Geräten sehr gezielt, schmerzarm und erfolgreich erreicht werden. Derartig behandelte Zähne können langfristig im Kiefer einheilen und prothetisch versorgt werden.

Die moderne Wurzelkanalbehandlung erfolgt in unserer Praxis mit speziellen, extrem biegsamen Instrumenten, einer maschinellen Aufbereitung des Kanals, sowie einer unterstützenden Desinfektion mittels speziellen Spüllösungen und Laser. Die Anwendung von vergrößernden Sehhilfen, z.B. einer Lupenbrille mit Licht, ist selbstverständlich.

Notwendige Röntgenaufnahmen werden durch die sogenannte Endometrie auf ein Minimum reduziert. Dort wo Röntgen unumgänglich ist, erfolgt es digital und belastet den Körper mit einer deutlich geringeren Strahlendosis als die herkömmliche Methode. So kann das Ziel erreicht werden, den Zahn dauerhaft zu erhalten und den Körper vor Beschwerden, die durch ein erkranktes Gebiss entstehen können zu schützen.